Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion

Weihnachten steht vor der Tür und damit verbunden natürlich die Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion des BSZ Aschaffenburg!

Wieder hieß es „Auf ein Neues – wir wollen helfen!“ Mit großem Engagement schafften wir es dieses Jahr die beachtliche Summe von 425 Euro zu sammeln. Dies alleine entspricht 13 Päckchen.

Was aber viel schöner ist und endlich wieder möglich war – als Schulfamilie konnten wir endlich wieder aktiv werden und zusätzlich 21 reale Pakete packen, gestalten und dekorieren.

Schon bald treten die Pakete ihre Reise in die Zielregionen an: bedürftige Menschen in den am meisten von Armut betroffenen Länder im Osten Europas erhalten genauso Pakete, wie mittellose Familien und Einzelpersonen in Deutschland.  

Vielen lieben Dank auch dieses Jahr an alle, die gesammelt, gespendet, geklebt, eingekauft und organisiert haben. Ohne Engagement und Solidarität geht es nicht – das haben wir alle während der Pandemie gelernt.  

Ich und das gesamte Kollegium wünschen euch eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Carmen Luder, StR