In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei……

von diesem Lied haben sich die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Großhaushalt leiten lassen und im November, trotz Corona, Weihnachtsplätzchen für die Gäste der Bahnhofsmission Aschaffenburg über mehrere Wochen ausgesucht, liebevoll gebacken und verpackt.

Am Donnerstag, 17.12.2020, wurden 100 Plätzchentüten als kleiner weihnachtlicher Gruß an die Gäste ausgeteilt.

Die Freude bei der Übergabe war groß, ebenso bei den SuS.

Stimmen der Schülerinnen und Schüler:

„Beim Plätzchen backen hatten wir sehr viel Spaß und haben reichlich gelacht und gesungen, und ich glaube, dass jeder nächstes Jahr wieder mitmachen würde.“

„Das ist eine kleine Weihnachtsfreude, die wir ihnen (den Gästen) machen durften.“

Ulrike Zillmer