Ahoi! Besuch aus Tschechien

Wir begrüßen ganz herzlich alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften aus unserer Partnerschule in Pardubice/Tschechien.

017

Herzlich Willkommen!

Noch bis Freitag finden in den Berufsfachschulen für Kinderpflege und Sozialpflege deutsch-tschechische Aktivitäten statt. Durch gemeinsame Tänze, Lieder, Spiele und Interviews, angeleitet durch das länderübergreifende Lehrerteam Miroslava Vášová, HanaFaltová, Evelyn Werner und Karl-Heinz Koch, sollen tschechische Schüler ihre Sprachkenntnisse vertiefen. Eine Woche sind die Schüler aus dem Nachbarland mit angehenden Kinderpflegerinnen und Sozialpflegerinnen unterwegs, um Land und Leute kennenzulernen. Dazu besucht die Gruppe bei einem Ausflug nach Frankfurt die Börse, den Flughafen, die Altstadt und natürlich darf auch ein Einkaufsbummel auf der Zeil nicht fehlen. In Aschaffenburg bekommen die Schüler der tschechischen Handelsakademie Einblick in die deutsche Wirtschaftswelt beim Besuch der Deutschen Bank und der Firma Teamlog. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz, wobei Stiftskirche und Schloss zu erwähnen sind. Die 40 am Projekt beteiligten Schülerinnen und Schüler freuen sich bereits auf den Gegenbesuch der deutschen Gruppe im Mai 2015 in Pardubice.