Bahnhofsmission AB bedankt sich bei SchülerInnen

DSC_0033

v.l.n.r.: Frau Zillmer (Fachlehrerin), Frau Rüth-Hofmann (Fachbereichsleitung BFS für Ernährung und Versorgung), Frau Bauer-Böhm (Leiterin Bahnhofsmission AB) und Herr Trott (Schulleiter).

Im Dezember 2013 fand zugunsten der Bahnhofsmission AB ein Benefizkonzert statt. Frau Bauer-Böhm, Leiterin der Bahnhofsmission in Aschaffenburg, kümmerte sich um die Organisation des Konzerts und war auf der Suche nach Helfern für das Catering. Der Kontakt zu Frau Zillmer war ausschlaggebend dafür, dass die SchülerInnen der Klasse FE12 im Wahlpflichtfach „Projektorientiertes Arbeiten“ das Catering vor Ort im Martinushaus übernahmen. 2013_12_07 18_13_03

Die Gäste und Organisatoren waren begeistert vom Engagement und Können der angehenden AssistentInnen für Ernährung und Versorgung. Frau Bauer-Böhm bedankte sich daher noch einmal persönlich bei den Beteiligten und überreichte dabei auch Zertifikate, welche die fleißigen Helfer stolz entgegennahmen.DSC_0080

 

 

[nggallery id=79]