Kinderprojekt 2013 – Das Theaterstück

„Knorre Eichenherz“

Jeden Tag (Dienstag – Donnerstag) gibt es zum Abschluss ein interaktives Theaterstück für die Kinder. Die Geschichte ist ebenso lustig wie kindgerecht:

Der Wald, in dem Rotkäppchen lebt, ist voller Müll. Um Platz für den ganzen Müll zu haben, der hauptsächlich von Rotkäppchens Großmutter verursacht wird, soll ein neuer Müllplatz gebaut werden. Dafür muss die alte Eiche „Knorre Eichenherz“ gefällt werden. Rotkäppchen will das verhindern. Doch sie weiß nicht, wie man recycelt. Deshalb wird die Hilfe von den Kindern beansprucht. Mit der Hilfe der Kinder lernt sie das Recycling kennen und kann so verhindern, dass der Müllplatz gebaut und „Knorre Eichenherz“ gefällt wird.

Herr Kunkel hat sich dieses Theaterstück ausgedacht, um das Thema Umweltschutz für die Kinder interessant zu machen. Es ist interaktiv und soll das Thema für die Kinder bestärken.

DSC_0002

 

 

 

 

 

 

 

Theater

 

IMG_8115