JoA – Jugendliche ohne Ausbildung

In der Abteilung für Jugendliche ohne Ausbildung werden die Schülerinnen und Schüler auf eine Ausbildung und das Berufsleben vorbereitet. Hierzu bieten wir Klassen an, die eine berufliche Orientierung und eine verstärkte pädagogische Betreuung als Schwerpunkte haben.

Unsere Klassen:

Teilzeitklasse

In dieser Klasse haben die Jugendlichen an einem Schultag in der Woche die Möglichkeit ihre Berufsschulpflicht zu erfüllen, Der Unterricht dient der beruflichen Orientierung und schulischen Vorbereitung auf eine Ausbildung.

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

Im BVJ erhalten die Schüler an drei Tagen Unterricht und haben die Möglichkeit an zwei Tagen ein Praktikum zu absolvieren. Hier geht es darum, die Berufsfindung voran zu bringen, erste berufliche Erfahrungen zu machen und die Berufswahl zu festigen.