Schulinterne Lehrerfortbildung „Individualfeedback“

Für das Kollegium des BSZAB fand am 24. Januar eine schulinterne Fortbildung zum Thema „Individualfeedback“ statt, die von Frau StDin Katja Hock (Mitglied des QmbS-Moderatorenteams) angeleitet und begleitet wurde.DSC_0050

„QmbS“ (Qualitätsmanagement an beruflichen Schulen in Bayern) dient der Schulentwicklung und dem Qualitätsverständnis der Schule. „Individualfeedback“ als Maßnahme zu etablieren, durchzuführen und vielfältig zu nutzen ist ein Schwerpunkt des Entwicklungprozesses.

Über 20 Kolleginnen und Kollegen nahmen an der Fortbildung teil und nutzten die Zeit zum regen Austausch von Erfahrungen und Ideen.